Tommy Haug


„Move on … there’s more to come“ singt Tommy Haug kraftvoll in sein Mikrofon und springt dazu energiegeladen über die Bühne. Seine Musik versprüht Optimismus und pure Leidenschaft[FE1] . Seit der Veröffentlichung des Debüt-Albums „Hope“ Ende 2017 geht es vorwärts für den jungen Singer / Songwriter vom Bodensee. Bei zahlreichen Live-Auftritten in Clubs, auf Festivals und großen Bühnen hat Tommy Haug sich bereits in kurzer Zeit eine eigene Fangemeinde erspielt. 

 

Wenn der sympathische Musiker mit seinem Basecap und der Gitarre die Bühne betritt, überzeugt Tommy Haug mit fesselnder Bühnenpräsenz und sorgt mit eingängigen Texten für publikumsnahe Momente. Tommy Haug steht für ehrliche, handgemachte Musik. Die Spanne seiner Musik reicht von ausgelassenem Rock, über Pop bis hin zu nachdenklich stimmenden Songs. Seine englisch-sprachigen Titel erzählen von Hoffnung, Liebe und Emotionen. Die Inspiration dazu bietet das Leben selbst. 

 

Hinter Tommy Haug steht seine dreiköpfige Band: Mit prägnanter Bassline unterstreicht Phil die Unverwechselbarkeit seiner Songs, Alex sorgt für mitreißende Gitarrenriffs und Drummer Picco für die tragenden Beats. Zusammen formen die Jungs ein Team, das nicht nur die gemeinsame Musik verbindet, sondern auch eine echte Freundschaft – eine Energie die spürbar beim Publikum ankommt.

 

„… there’s more to come“ – die Reise geht weiter. Tommy Haug: Ein Mann, eine Gitarre, viele Gefühle und ein Ziel!

 

Tommy

Steckbrief

Name: Thomas Haug

Spitzname: Tommy

Geburtsdatum: 18.04.1993

Geburtsort: Pfullendorf, Baden-Württemberg, Deutschland

Lieblingskünstler: Charlie Simpson (Busted),

Danny Jones (McFly), Michael Bublé, Phil Wickham, Keith Urban

 

Funktion: Gesang, Gitarre, Songwriting


Biografie

Thomas „Tommy“ Haug (*18. April 1993 in Pfullendorf, Baden-Württemberg, Deutschland) ist ein deutschsprachiger Singer und Songwriter. Viel Gefühl und Power bringt Tommy Haug in seinen selbstgeschriebenen Liedern auf die Bühne. Was er immer dabei hat – seine Gitarre und ein Lächeln. Tommy lebt für seine Lieder und die Musik. Ob auf der Straße oder der großen Bühne, der junge Sänger und Songwriter vom Bodensee präsentiert dort eine Mischung aus Pop und Rock. Sein erstes Album 'Hope' ist im November  2017 erschienen.

 

Schon als Kind merkte Tommy Haug, was Musik für ihn bedeutet. Er wächst mit Bands wie „The Beatles“, „The Eagles“ und den „Bee Gees“ auf,  ließ sich von Musikern wie Charlie Simpson (Busted) und Danny Jones (McFly) inspirieren und fing im Alter von 9 Jahren selbst an zu singen. Um sich akustisch zu begleiten griff er einige Zeit später zur Gitarre. Für ihn gab es danach keinen Tag mehr ohne Musik.

 

Seine ersten öffentlichen Auftritte spielte er 2013 mit seiner, in diesem Jahr gegründeten, Unplugged-Cover-Band „Shake-It“. Mit einer Gitarre, einem Bass und einer Cajon spielte Tommy mit seiner Band auf immer größeren Events und Feiern. In dieser Zeit begann er eigene Songs zu schreiben. 2016 entschied sich Tommy ein neues Projekt zu starten – Tommy Haug.

The Band


Phil


Steckbrief

Name: Philipp Häusler

Spitzname: Phil

Geburtsdatum: 22.01.1995

Geburtsort: Bad Saulgau, Baden-Württemberg, Deutschland

Lieblingskünstler: Kings of Leon, Mumford & Sons

 

Funktion: Bass

 


Picco


Steckbrief

Name: Stephan Dötterer

Spitzname: Picco

Geburtsdatum: 20.06.1992

Geburtsort: Ulm-Söflingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Lieblingskünstler: Young Rebel Set, Killians, Arkells, ITCHY

 

Funktion: Drums

 


Alex


Steckbrief

Name: Alexander Jäger

Spitzname: Alex

Geburtsdatum: 11.05.1994

Geburtsort: Sigmaringen, Baden-Württemberg, Deutschland

Lieblingskünstler: The Gaslight Anthem, Mumford & Sons, Alt-J, Ben Howard

 

Funktion: E-Gitarre

 



Newsletter